JMS3

JMS3

Für höchste Präzision.

In höchster Päzision gefertigter Ganzmetalljoystick. Die Grundlage bildet ein Grundkörper aus Aluminium an den modulare Edelstahl- und Messingteile formschlüssig angebaut werden. Durch massive Messingritzel und spezielle ölgedämpfte Rotationsdämpfer wird ein sanftes und exaktes Steuern erreicht. Für analoge Ausgangssignale werden seitlich Potentiometer oder gekapselte HALL-Sensoren angeflanscht, auf Wunsch spielfrei durch eine spezielle Konstruktion. Die kugelgelagerte Kalotte und Schwinge sind, um eine sehr kompakte Bauweise zu erreichen, gespiegelt, nach unten eingebaut. Durch diese konstruktive Lösung wird eine niedrige Griffhöhe erreicht, welche zusätzlich das exakte und direkte Bedienen erleichtert. Die speziell gestaltete Gummistulpe rundet das sehr flache Erscheinungsbild nach oben optisch ab. Ausgestattet mit speziell entwickelten Fingergriffen wird dieser Joystick verstärkt in Steuerpulten, Leitständen und Tischen eingebaut. In Anwendungen, die zuverlässiges Steuern von schnellen Fahrzeugen und Maschinen oder das extrem exakte Anfahren und Ausrichten von Lasten im Kranbereich erfordern, zeigt dieser Joystick seine Stärken.

JMS3
Containertransportfahrzeug
Autofahrerin beim Bedienen verschiedener Steuerfunktionen
Anbringen eines Rotors ans Windrad mit einem Kran